akut.spray

scalon akut.sprays.calon akut.spray enthält Trimeticon®, ein Dimethicon-Produkt der neuesten Generation, und ist ein physikalisch wirkendes Präparat zur sicheren, schnellen und einfachen Behandlung von Kopflausbefall. Die innovative Formulierung sorgt für einen Behandlungserfolg in nur 15 Minuten. Überzieht Kopfläuse und deren Nissen mit einem hauchdünnen Film und führt so zum Ersticken der Parasiten.

Vorteile von s.calon akut.spray:

  • nur 15 Minuten Einwirkzeit
  • beseitigt zuverlässig Kopfläuse und Nissen
  • Dimethicon der neuesten Generation
  • Wirksamkeit klinisch belegt, dermatologisch getestet
  • ohne Farbstoffe, parfumfrei, keine Resistenzbildung
  • ab 2 Jahren, nach dem Öffnen 1 Monat haltbar

Anwendung:

  1. Schritt: Legen Sie ein helles Handtuch um die Schultern.
  1. Schritt: Tragen Sie s.calon akut.spray in kurzen Sprühstößen (max 1sec.) aus einem Abstand von 8- bis max. 10cm auf das trockene Haar auf und massieren Sie es gründlich in das Haar und die Kopfhaut ein. Das gesamte Haar sollte danach ausreichend und gut durchfeuchtet sein. Beachten Sie, dass besonders in den Bereichen hinter den Ohren und im Nacken ausreichend Präparat aufgetragen wird.
  1. Schritt: Lassen Sie das Präparat 15 Minuten in den Haaren und auf der Kopfhaut einwirken.
  1. Schritt: Kämmen Sie danach das Haar sorgfältig Strähne für Strähne mit dem beigepackten Nissenkamm aus, um eventuell anhaftende, abgestorbene Läuse und Nissen zu entfernen.
  1. Schritt: Tragen Sie eine ausreichende Menge Shampoo unter Hinzugabe einer geringen Menge warmen Wasser (30-70ml) auf Haar und Kopfhautauf. Massieren Sie das Shampoo an allen Bereichen, die mit s.calon akut.spray behandelt wurden gründlich ein. Waschen Sie das Shampoo anschließend sorgfältig mit viel warmen Wasser aus dem Haar aus. Danach trocknen Sie das Haar wie gewohnt.
  1. Schritt: Wiederholen Sie die Behandlung 8 -10 Tage nach der Erstbehandlung wie beschrieben. In diesem Zeitraum (8-10 Tage) empfehlen wir, den Haaransatz regelmäßig (z.B. nach jeder üblichen Haarwäsche besonders in Nacken-, Ohren- und Schläfengegend) auf Läuse oder Nissen zu untersuchen. Entdecken Sie Läuse oder Nissen, die Schritte 1-5 sofort wiederholen!s.calon akut.spray

Dosiermenge je nach Haarlänge:

  • Kurz bis zu den Ohren 20-30ml
  • Mittel bis zu den Schultern 30-40ml
  • Lang / Überschulterlang 50ml

Für wen anwendbar?

s.calon akut.spray ist für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von s.calon akut.spray während der Schwangerschaft oder Stillzeit sprechen. Dennoch sollten Sie vor der Anwendung in der Schwangerschaft oder Stillzeit Ihren Arzt befragen.

Mögliche Nebenwirkungen:

In seltenen Fällen kann es zu allergischen Reaktionen der Haut kommen, die durch einen Inhaltsstoff des Medizinproduktes ausgelöst werden. Diese Überempfindlichkeit zeigt sich in Form von Hautreizungen, -rötungen und Juckreiz. Gelegentlich können Hauttrockenheit, Schuppenbildung und trockenes Haar auftreten. Der Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten ist zu vermeiden. Bei versehentlichem Kontakt sofort mit viel Wasser spülen.

Aufbewahrungshinweis:

Nicht über 30 °C lagern.

Nach dem Öffnen ist s.calon akut.spray 1 Monat haltbar.

Achtung!

  • Nur äußerlich anwenden.
  • Niemals in das Gesicht, die Augen oder auf Schleimhäute sprühen (bei Kontakt mit ausreichend Wasser spülen) und keinesfalls inhalieren.
  • Nicht auf offene Wunden auftragen.
  • Bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe darf das Mittel nicht angewandt werden.
  • Unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden.
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung und Etikett vorzeigen.

s.calon akut.spray enthält teilweise entzündliche Inhaltsstoffe und darf daher niemals auf heiße oder glühende Oberflächen (z.B. in Betrieb befindlicher Fön) oder in offene Flammen gesprüht werden. Während der Anwendung von s.calon akut.spray darf nicht geraucht werden.

Gebrauchsanleitung:

hier Download